Die Übertragungstechnik war direkt vor der Kirche St. Georg geparkt.

Spannend war es. Bis auf die letzte Sekunde. – Im Radio kommen Pausen nicht gut an. Deshalb war auch unser Gottesdienst gut durchgetaktet. Am Vorabend gab es die Generalprobe, damit dann am Sonntag um 10:00 Uhr alles glatt läuft.

Bei der Liveübertragung leuchtet dann das Licht am Mikrofon.

Es klappte. Predigt und Musik waren auf einander abgestimmt und im Übertragungswagen des Norddeutschen Rundfunks kam auch der Ton gut über.

Die Anspannung blieb trotzdem bis zuletzt. Messdienerinnen, Lektor und Kommunionhelfer min, sowie die Kollektanten und auch der Chor waren über die „runde Liturgie“ sehr glücklich. Propst Michael Matschke und Dirigent und Organist Rainer Sieb haben den Texten und den musikalischen Stück einen wundervollen Klang gegeben. Das letzte Mal, dass ein Gottesdienst über den Äther ging, war schon 21 Jahre her.

Lektor Philipp Ebert mit Propst Michael Matschke am Hörertelefon

Im Anschluss wurde das Hörertelefon genutzt. Zahlreiche Anrufe erreichten die Pfarrgemeinde. Von Berlin über Schwerin, bis hin nach Olpe. Positive Rückmeldungen, das Bedauern, dass die Liednummern nicht mit angesagt wurden, Nachfragen zu den Sprechern oder auch seelsorgliche Anliegen wurden gestellt und beantwortet. Einige wollten ein Bild der Kirche erhalten, andere die Predigt noch einmal nachlesen, wieder andere ihre Verbundenheit mit der Stadt Vechta zum Ausdruck bringen.

Rundum gelungen. Die Renovierung der Kirche im vergangen Jahr und vor allem die Überholung der Orgel haben besonders dazu beigetragen, diesen Klang der Gebete und Gesänge der Teilnehmer*innen besonders stimmungsvoll hörbar zu machen. Auf ein nächstes Mal.

„Auf Wiederhören!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s