Das heutige Evangelium ist der Folgetext zu dem vom vergangenen Sonntag und der zweite Teil der Erzählung über Johannes den Täufer. Im ersten Teil hatte Johannes Umkehr verkündet. Lukas vergleicht ihn deshalb mit dem Propheten, der die Gemeinde im Exil zum Aufbruch motivieren wollte.

Heute hören wir von Reaktionen auf die Predigt des Johannes. Die Menschen nehmen seinen Aufruf zur Umkehr ernst. Sie stellen Johannes die entscheidende Frage: „Was sollen wir tun?“

Quelle: Kath. Bibelwerk

Vorlesen: Evangelium – 4. Advent – LJ C – 19.12.2021 Gott und die Welt

Am 4. Adventssonntag stehen wir kurz vor Weihnachten. Heute werden wir Zeugnis einer besonderen Begegnung. Zwei Frauen treffen sich. Zwei schwangere Frauen. Eine alte und eine junge Mutter. Beide Schwangerschaften sind nicht gewöhnlich. Diese Geburten verändern die Welt. Quelle: Kath. Bibelwerk
  1. Vorlesen: Evangelium – 4. Advent – LJ C – 19.12.2021
  2. Vorlesen: Evangelium – 3. Advent – LJ C – 12.12.2021
  3. Vorlesen: Evangelium – 2. Advent – LJ C – 05.12.2021
  4. Vorlesen: Evangelium – 1. Advent – LJ C – 28.11.2021
  5. Vorlesen: Evangelium – 5. Fastensonntag – LJ B – 21.03.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s