Georgstag

Heute ist der Gedenktag des Hl. Georg! Die Propsteikirche in Vechta ist diesem Heiligen geweiht und die Pfadfinder berufen sich auf diesen Patron. Heute Abend werde ich besonders an die Menschen denken, die von „kleinen Drachen“ gepiesackt werden, die einem das Leben schwer machen (Covid-19, Einsamkeit, Krankheit, Sorgen, etc.). Hoffen wir gemeinsam, dass wir die […]

Read more "Georgstag"

Palmsonntag

Musik und Sprache – Die Passionsgeschichte nach Matthäus Die Leidensgeschichte Jesu, die am Palmsonntag in der Kirche zu hören ist, hat die Kreismusikschule in Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt zu einem Hörerlebnis für zu Hause zusammengestellt. Unter der musikalischen Leitung von Rainer Wördemann (KMS, Vechta) haben die Sprecher*in den liturgischen Bibeltext des […]

Read more "Palmsonntag"

Corona – was nun?

Moin! Da meint man schon eine ganze Menge gesehen oder erlebt zu haben und dann das! Ein mikroskopisch kleines Virus, nicht sichtbar – und erst eventuell fühlbar, wenn es in die Lunge gekommen ist, bringt das geordnete Leben durcheinander. Die regulären Arbeitsabläufe sind durchbrochen. Stay home, stay safe, stay healthy – schütz’ dich und andere […]

Read more "Corona – was nun?"

Abend der Versöhnung

Im Rahmen der Firmvorbereitung, aber auch bei der Erstkommunion kommen Jugendliche und Kinder zu einem Gespräch in die Kirche. Zur Erstkommunionvorbereitung gehört die Beichte als Sakrament dazu. Ein Sakrament ist ja ein Zeichen der wirkungsvollen Liebe Gottes in unserer Zeit. Vom Grundgedanken gibt das Sakrament genau das wieder, was es ausmacht: Wikipedia bietet da eine gute Übersetzungsarbeit […]

Read more "Abend der Versöhnung"

Ikonen – Was wir anbeten

Ich bin am vergangenen Dienstag zu einer Ausstellung in der Bremer Kunsthalle gewesen. Religiös vorgeurteilt sind Ikonen immer ein spannendes Thema für einen Priester. Die Ausstellung überraschte mich sehr.  In der alten Bischofsstadt Bremen, Ansgar und Rimbert haben die ersten Jahrhunderte der Christianisierung geprägt und sind bis heute Zeugen und Patrone in der Stadt, hat der Glaube […]

Read more "Ikonen – Was wir anbeten"

Rex brassicus

Kein Kommissar, kein Dinosaurier – ein Priester! In jedem Jahr treffen sich die Geistlichen (Diakone, Priester und Ordensleute, Weihbischof) aus dem Oldenburger Land beim amtierenden Rex Brassicus. Der „Kohlkönig“ lädt dann seine „Untertanen“ zu einer Vesper in die Kirche ein und im Anschluss zu einem Abendessen. Heinz Taphorn, heute Emeritus in Bakum, hat vor über […]

Read more "Rex brassicus"

Von guten Mächten

20 ✳ C + M + B + 20 – Dieses Symbol steht ab dem kommenden Wochenende wohl wieder an vielen Türen. Nach dem Jahreswechsel kommen die Sternsinger. Sternsinger sind laut Wikipedia: «[…] eine Gruppe von Menschen – meist Kinder –, von denen dem Brauchtum gemäß drei als die Heiligen Drei Könige verkleidet sind. Sternsingergruppen ziehen in […]

Read more "Von guten Mächten"